30. Juli 2015

DIY: Zeitschriftenhalter

Diesen praktischen Zeitschriftenhalter habe ich gebaut, als wir in die neue Wohnung eingezogen sind. Ich habe mir eine alte Kiste am Flohmarkt besorgt, wollte voller Tatendrang loslegen - aber wusste nicht womit. Wochenlang habe ich überlegt, was ich daraus machen könnte. Und schließlich ist mir die Idee zum Zeitschriftenständer gekommen.

An der Kiste sind unten vier Rollen befestigt. Damit die Kiste sich problemlos rollen lässt ist es super wichtig, dass die Rollen exakt parallel zueinander montiert sind! Meine rollt leider nicht einwandfrei. Die Innenseite hat mir noch nicht so gefallen, da sie sehr abgenutzt aussah. Da habe ich mir einfach einen Tacker geschnappt und hinten Jute rein getackert - und fertig! Funktioniert auch super als Beisstelltisch oder mit noch ein, zwei Böden drin!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Feedback!