21. August 2015

Mama's Rezept: Pfirsichknödel

Esst ihr gerne süß zu Mittag? Dann ist das hier genau das Richtige für euch! Das beste Rezept meiner Mama für Pfirsichknödel. Die sind so lecker und perfekt für den Sommer!

Fertigt einen Teig aus 300 g Mehl, 300 g Quark und 3 Eiern an und umhüllt die gewaschenen Pfirsiche damit. Wenn ihr eure Hände kalt anfeuchtet sollte der Teig nicht so kleben. Nun lasst ihr sie in heißem, fast köchelndem Salzwasser etwa 25 Minuten ziehen, damit die Pfirsiche schön weich werden. Fischt nun die fertigen Knödel raus, bratet in der Zwischenzeit in etwas Butter Paniermehl an und wälzt die Knödel anschließend alle in der Pfanne.

Gegessen werden sie mit Zucker, ganz ähnlich wie bei Pfannkuchen. Guten Appetit!


Kommentare:

  1. Wow sehen die lecker aus :O, das muss ich unbedingt auch mal testen.
    Liebste Grüße
    Sassi
    http://besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sassi,

      oh jaaa, das sind sie auch!! Und eigentlich recht fix gemacht! Lass es dir schmecken :)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback!