19. Februar 2016

Ombré-Waldbeertörtchen

Diese Torte hat meine liebe Kollegin zum Abschied von mir bekommen. Ich wollte auf jeden Fall eine pinke Torte zaubern, irgendwie passte das zu ihr.

Für den Boden braucht ihr:

8 EL Wasser
6 Eier
2 TL Vanillezucker
2 TL Kakaopulver
200 g Zucker
200 g Mehl
1 Pck Backpulver

Wasser, Zucker, Eigelb und Vanillinzucker schaumig schlagen. Nun das Eiweiß mit einer Prise Salz und einem Spritzer Zitrone steif schlagen. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen und zur Eigelb-Masse sieben. Weiter rühren. Nun mit einem Teigschaber vorsichtig das steife Eiweiß unterheben. Etwa 35 Minuten bei 170° backen. Stäbchenprobe nicht vergessen!

Für die Frischkäsecreme braucht ihr:

400 g Frischkäse
200 g Quark
200 ml Sahne
pürrierte (TK-)Beeren nach Wahl
50-100 g Zucker
3 Pck. Gelatine

Sahne und Zucker schlagen. Frischkäse und Quark unterheben. In der Zwischenzeit die Beeren pürrieren. Für die erste Schicht nur ganz wenig von den pürrierten Beeren unterheben. Gelatine ansetzen und nach Packungsbeilage mit etwa 1/3 der Masse auf den Kuchen (im Tortenring) geben. Nach und nach für jede Schicht mehr Beeren dazu geben. Für die letzte dunkle Schicht nur Beeren und Zucker verwenden. Lasst zwischen den einzelnen Schichten dem Kuchen etwas Zeit, damit die Schichten anziehen können. Am Ende vorsichtig aus der Form trennen und mit gezuckerten und ungezuckerten frischen Beeren dekorieren. Lasst es euch schmecken!

 

Kommentare:

  1. Wenn die Torte nur halb so gut schmeckt, wie sie aussieht, kann nichts mehr schief gehen. Welche Backformgröße hast du genommen, 18 cm?
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea und danke dir! Ich habe in einem 16 cm Tortenring gebacken und für das befüllen übrigens zwei Tortenringe mit Backpapier ausgelegt aufeinander gestapelt. Das war vielleicht eine wacklige Angelegenheit!

      Löschen
  2. Da ist sie ja. Sieht toll aus und bestimmt schmeckt sie auch! ;-)
    Tolles Meisterwerk, du solltest Bäckerin werden!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Franzi ich werd ganz rot! Danke! Aber ich glaube da muss man viel zu früh aufstehen für meine Verhältnisse 😂

      Löschen
    2. Alles eine Frage der Organisation ;-)

      Löschen
  3. Oh, ich liebe Frischkäsetorten in allen Varianten. Mit den Beeren dazu ist es wohl regelrecht eine Traumtorte für mich :))
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kira,
    die Torte sieht toll aus.
    Werde ich bestimmt mit meiner Tochter probieren. Sie ist ein großer Tortenfan.
    Herzlichen Dank für Deine Anleitung.

    Deine Fotografien sehen toll aus, fast schon recht professionell.
    Hast di das mal gelernt?
    Liebe Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra, danke dir! Ich habe mir das selbst beigebracht und war ein Jahr lang als Fotografin selbstständig :)

      Löschen
  5. Liebe Kira,
    die Torte sieht himmlisch aus! Absolut ansprechendes Bild - das Foto ist top!!!
    Herzliche Grüsse aus Liechtenstein,
    Sophie von www.lovely.li

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kira, die Torte sieht grandios aus. Irgendwie macht sie mir auch richtig Lust auf Sommer! Und die Fotos sind auch absolut gelungen. :)
    Liebe Grüße,
    Dear

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback!