13. Mai 2016

Boho-Blumen für euch!

In letzter Zeit probiere ich mich total gern daran, Sträuße selber zu binden, bzw. zu stecken. Meist gehe ich da total planlos vor und ohne genaues Ziel, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Wie findet ihr meinen zweiten Versuch mit gezüchteten Rosen, Nelken (von wegen Friedhofsblume, Nelken sind super schön!), Eukalyptus und Schleierkraut? Ich glaube ich werde im Sommer viel Zeit auf Wochenmärkten verbringen, ich bekomme nicht genug von frischen Blumen und leckerem Obst und Gemüse!

Wenn ihr wollt, zeige ich euch auch noch meinen ersten Versuch mit Ranunkeln, Eukalyptus, Rosen und Vergissmeinicht. Und als nächstes auf dem Plan stehen bei mir definitiv Pfingstrosen! Was meint ihr? Habt ihr Interesse daran, meine neues, kleines Hobby ein wenig mitzuverfolgen?

Kommentare:

  1. Huhu liebe Kira,
    ich finde es großartig. Dein Strauß ist wunderbar und farbenfroh. Total toll.
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Oh Kira, vielen Dank für die Blumen! Da bekomme ich gleich gute Laune. Tolle Bilder! Hab ein superschönes Wochenende, herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
  3. Bist du jetzt unter die Floristen gegangen? Ich mag Blumen und Sträuße, und gerne kannst du uns zeigen, wie man sie bindet... ich habe da total keine Ahnung!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke an euch alle :) diesen hier habe ich nur in eine Vase gesteckt, frei Schnauze! Aber ich Probier mich bald am richtigen binden und hoffe dass ich dran denke Fotos für euch zu machen :)

      Löschen
  4. Wow! du hast das thema boho wirklich gut getroffen - find ich megaschön ����

    alles liebe michi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sinngestoeber,

    deine Boho Blumenstrauss sieht toll aus. Hast auch klasse Fotos gemacht.

    Liebe Grüsse
    Creativ Traum Blog

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback!